All Things Cash Management

Was ist Cash Management?

Cash Management ist auch als Treasury Management bekannt und umfasst Prozesse im Zusammenhang mit Geld, einschliesslich der Akquisition, Konsolidierung und Ausgaben von Bargeld. Proper Business Cash Management erhoeht die Rentabilitaet und verringert das Risiko des Konkurses.

Cash Management ermoeglicht es Unternehmen, ihre Mitarbeiter und Betriebskosten puenktlich zu bezahlen, wodurch Insolvenz vermieden wird. Insolvenz, definiert als die Unfaehigkeit, eine Rechnung zu bezahlen, wenn sie faellig ist, ist ein Hauptgrund fuer Unternehmen, die in Konkurs gehen.

Tatsaechlich scheitern ueber 80% der kleinen bis mittleren Unternehmen aufgrund von Cash-Management-Problemen. Ob es sich bei Ihrem Unternehmen um ein kleines Unternehmen oder eine grosse Kette handelt, Cash-Management-Faehigkeiten erhoehen die Wahrscheinlichkeit eines langfristigen Erfolgs und der Rentabilitaet des Endes.

Im geschaeftlichen Umfeld wird das Cash Management von Geschaeftsleitern, Finanzvorsitzenden und Corporate Treasurern beaufsichtigt, die monetaere Geschaeftsprozesse genau ueberwachen, einschliesslich-

  • Cashflow

  • Kreditorenkonten

  • erhaltene

  • Risikomanagement

  • Vermoegensverwaltung

  • Kurzfristige Investition

  • Langfristige Investitionen

  • Schatzwechsel

  • Einlagenzertifikate

  • Online-Banking

  • Geschaeftskontokonto

  • Geschaeftssparkonto

  • Debitkarte und Kreditkarte

  • Geldmarktkonto

Die Bedeutung von Cash Management

the importance of cash management 1603321487 4647

Cash ist der primaere Vermoegenswert Ihres Unternehmens fuer die Auszahlung von Schulden und die Finanzierung von Betriebskosten. Es gibt viele Betriebskosten fuer jedes Unternehmen zu beruecksichtigen, die von Werbegebuehren bis hin zu Mitarbeitergehaeltern reichen koennen.Die

Zahlung von Betriebskosten ist ein nicht verhandelbarer Teil eines Unternehmens. Wenn Ihre Mitarbeiter, Miete, Versorgungsunternehmen oder verschiedene andere Betriebskosten nicht bezahlt werden, wird Ihr Unternehmen scheitern. Ebenso wichtig sind Schuldenzahlungen, die zu Geschaeftsbankrott fuehren, wenn sie nicht rechtzeitig bezahlt werden.

Die Hauptziele von Cash-Management-Loesungen sind nicht nur die Vermeidung von Konkurs und die Bezahlung von Betriebskosten, wenn sie faellig sind, sondern auch die Maximierung des Unternehmenskapitals. Risikomanagement-Techniken helfen Business Cash Management-Profis bei kurzfristigen und langfristigen Investitionen zu navigieren und gleichzeitig das Liquiditaetsniveau stabil zu halten.

Effektives Cash-Management versucht, immer ein ideales Liquiditaetsniveau bei unerwarteten Ausgaben aufrechtzuerhalten. Liquiditaet ermoeglicht zusaetzlich die Expansion von Unternehmen und Innovationsmoeglichkeiten.

Unternehmer muessen jedoch vorsichtig sein, neu erworbenes Bargeld zu schnell fuer Expansions- und Innovationsziele auszugeben. Ein zu schnelles Wachstum fuehrt dazu, dass viele Unternehmen nicht in der Lage sind, mit finanziellen Verpflichtungen Schritt zu halten und infolgedessen in Konkurs zu gehen.

Cash-Management-Prozesse unter Kontrolle zu bringen und zu optimieren, ist keine leichte Aufgabe, aber es ist eine kritische Aufgabe. Gluecklicherweise koennen richtige Risikomanagement- und Cash-Management-Loesungen in Business Cash-Management-Prozessen erheblich unterstuetzen.

Cash Management Verantwortlichkeiten

cash management responsibilities 1603321487 1663

Treasury Management deckt so viele verschiedene monetaere Prozesse in einem Unternehmen ab, oft gleichzeitig. Die Verantwortlichkeiten im Zusammenhang mit dem Cashmanagement reichen von der Erstellung von Cashflow-Abrechnungen bis zur Ueberwachung kurzfristiger und langfristiger

Letztlich liegt die Hauptverantwortung des Cash-Managements darin, Ihr Unternehmen im Geschaeft zu halten und Insolvenz zu vermeiden. Ueber die Basis der Vermeidung von Konkurs hinaus sind Cash-Management-Verantwortlichkeiten, die proaktiv die Rentabilitaet erhoehen, umfangreich und komplex.

Wenn Ihr Unternehmen gut verwaltet wird, hat Ihr Unternehmen mehr Moeglichkeiten fuer Entwicklung, Innovation und Wachstum. Obwohl das richtige Cash-Management eine grosse Verantwortung ist, lohnt es sich, die Belohnungen Ihr Unternehmen ernten wird, wenn es richtig ausgefuehrt wird.

Ein wichtiges Cash-Management-Tool, das haeufig von Geschaeftsleuten verwendet wird, ist eine Cashflow-Abrechnung. Eine Kapitalflussrechnung ist ein umfassender Bericht ueber jede Bareinfluss- und -abflusstransaktion. Das Hauptziel einer Kapitalflussrechnung ist es, die Hoehe des liquiden Bargeldes, das ein Unternehmen zu einem bestimmten Zeitpunkt hat, genau anzuzeigen.

Betriebs-, Finanzierungs- und Investitionstaetigkeiten sind die drei verschiedenen Teile einer Kapitalflussrechnung. Die betrieblichen Aktivitaeten berechnen das Nettobetriebsvermoegen Ihres Unternehmens, d. h. die Differenz zwischen den kurzfristigen Verbindlichkeiten und den kurzfristigen Vermoegenswerten, die Ihr Unternehmen besitzt.Fuer

die Berechnung des Nettobetriebskapitals Ihres Unternehmens muessen Sie Vermoegenswerte und Verbindlichkeiten definieren. Zu den Vermoegenswerten gehoeren verfuegbare Barmittel, Debitoren innerhalb eines Kalenderjahres und Lagerbestand. Verbindlichkeiten umfassen Verbindlichkeiten und kurzfristige Verbindlichkeiten, die innerhalb eines Kalenderjahres faellig werden.

Sowohl die Anlage- als auch die Finanzierungsabschnitte der Kapitalflussrechnung untersuchen die Mittelzu- und -abfluesse. Diese beiden Abschnitte spiegeln Geschaeftsaktivitaeten wie Immobilieninvestitionen oder Dividendenzahlungen wider.

Proaktives Vermoegensmanagement achtet auf die Rendite von Investitionen und die Effektivitaet von Inkassoprozessen. Die regelmaessige Bewertung Ihres Geschaeftsbankkontos einschliesslich der Verhandlung des Zinssatzes und der Anforderung von Kreditkartenlinienerhoehungen sind hilfreiche Cash-Management-Loesungen.

Wie Sie Ihr Cash Management verbessern

how to improve your cash management 1603321487 6423

Proper Cash Management ist ein komplexer Bilanzakt, der eine praezise Planung, staendige Bewertung und konsequente Wartung erfordert. Best Practice-Tipps zur Verbesserung des Cash-Managements Ihres Unternehmens sind-

1. Zahlungsbedingungen anpassen- Behalten Sie die Cashflows Ihres Unternehmens unter Kontrolle, indem Sie Zahlungsbedingungen neu bewerten und aushandeln. Richten Sie im Idealfall Zahlungsbedingungen mit Ihren Kreditoren ein, die 60 Tage fuer den Abschluss der Zahlung erlauben.

Fordern Sie Ihre Kunden an, ihre Rechnung innerhalb von 30 Tagen nach Service zu bezahlen. Dies bietet einen 30-taegigen Puffer fuer Ihr Unternehmen, um ueberfaellige Zahlungen zu sammeln, ohne Ihre eigenen wichtigen Rechnungen zu verpassen.

Unternehmen, die sofort von Kunden bezahlt werden, wenn sie eine Dienstleistung oder ein Produkt erbringen, sollten dennoch in Erwaegung ziehen, ihre Zahlungsbedingungen mit ihren Lieferanten anzupassen, um die Liquiditaet moeglichst hoch zu halten. Zusaetzliche liquide Cash-Level koennen fuer das Geschaeftswachstum und die Entwicklung verwendet werden, wenn dies angemessen ist.

2. Zahlungen erwerben
- Das Sammeln von Zahlungen von Kunden, die nicht sofort fuer Ihre Dienstleistungen oder Produkte bezahlen, kann schwierig und unbequem sein. Auf der einen Seite moechten Sie eine positive, langfristige Beziehung zu Ihren Kunden aufrechterhalten.

Auf der anderen Seite moechten Sie nicht von Ihren Kunden genutzt werden oder Ihre Zahlung nicht rechtzeitig erhalten. Wenn Schwierigkeiten auftreten, wenn Ihre Kunden puenktlich bezahlen koennen, beachten Sie die folgenden Tipps-

  • Angebot mobiler Zahlungsoptionen
  • Erfordern Sie eine erste Einzahlung fuer groessere Projekte oder Bestellungen
  • Erhalten Sie ausstehende Zahlungen faellig
  • Bieten Sie Rabatte fuer schnellere Zahlungen
  • Hinzufuegen von Zinsen fuer ueberfaellige Zahlungen
Stellen Sie sicher, dass Ihr Unternehmen Rechnungen rechtzeitig an Ihre Kunden oder Kunden liefert. Um die Wahrscheinlichkeit einer termingerechte Zahlung zu erhoehen, geben Sie immer klar das Faelligkeitsdatum und die spezifischen Bedingungen auf der Rechnung an.

3. Gezielte Ausgaben- Sowohl kurzfristige als auch langfristige Geschaeftsplaene muessen sich auf sorgfaeltige Ausgaben konzentrieren. Je neuer Ihr Unternehmen ist, desto weniger Platz fuer Fehler haben Sie in der Regel, aber Unternehmen in jeder Lebensphase muessen ihr Geld vorsichtig ausgeben. Fuehren Sie eine vollstaendige Kostenbasis-Analyse durch, wenn Sie wichtige, grosse Investitionen taetigen. Zum Beispiel kann ein Unternehmen sich kurzfristig Geld sparen, indem es teure benoetigte Ausruestung leasing, aber langfristig kann feststellen, dass sie Geld beim Kauf ihrer eigenen Ausruestung sparen.

4. SichernSie sich- Barreserven koennen Ihr Unternehmen in einer knappen Prise vor dem Bankrott bewahren. Ein Notfallplan ist ein weiteres Risikomanagement-Tool, das verschiedene Worst-Case-Szenarien bewertet und vorbereitet, mit denen Ihr Unternehmen in Zukunft konfrontiert sein koennte.

5. Refocus- Eine Hyperfixierung auf die Rentabilitaet kann das Wachstum Ihres Unternehmens erheblich behindern. Die Fokussierung auf den Cashflow ist viel realistischer, als sich allein auf die Rentabilitaet zu konzentrieren, wenn Sie den Erfolg Ihres Unternehmens bestimmen.

6. Verkaufsprognose- Verkaufsprognose hilft Ihrem Unternehmen, die richtige Menge an Lagerartikeln zu kaufen, die beim Einkauf oder Ueberkauf vermieden werden muss. Beide haben Konsequenzen.

Waehrend im Einkauf zu Verlust potenzieller Verkaeufe fuehren kann, bindet ueber Einkauf Ihren Cashflow. Wenn Ihr Unternehmen einen Ueberschuss an Lagerbestand hat, ist es ratsam, es auch mit einem Rabatt zu verkaufen, um Ihren Cashflow wieder auf Kurs zu bringen.

Probleme mit Cash Management

Treasury Management-Problemen koennen enorme Folgen fuer Ihr Unternehmen haben, sogar potenziell zu Konkurs fuehren. Haeufige Probleme im Treasury-Management sind-

  1. Cashflow-Zyklus - Missverstaendnisse des Cashflow-Zyklus koennen dazu fuehren, dass Sie Lagerprodukte ueberkaufen und nicht genug halten liquides Bargeld zur Verfuegung. Wenn erwartete Zahlungen an Ihr Unternehmen verzoegert oder nicht abgeschlossen werden, kann Ihr Unternehmen am Ende nicht in der Lage sein, seine eigenen Schulden oder Betriebskosten zu zahlen.

    Verschiedene Finanzausweisungstools koennen hohe Gewinne widerspiegeln, wenn in der Aktualitaet die Zahlung von Ihrem Unternehmen noch nicht eingegangen ist. Entscheidungen basierend auf gemeldeten oder projizierten Gewinnen statt Barzahlungen zu treffen, kann zu Problemen fuer Ihr Unternehmen fuehren.


  2. Schlechte Investitionen- Sowohl kurzfristige als auch langfristige Investitionen sollten immer sorgfaeltig mit einem kraeftigen Risikomanagementprozess betrachtet werden. Denken Sie daran, dass Investitionen Ihr Geschaeft aufrechterhalten und mehr Kapitalueberstunden produzieren, nicht Ihre verfuegbaren Ressourcen entlasten.

    Eine Alternative fuer riskantere Investitionen ist ein Geldmarktkonto, ein Geschaeftsscheck- oder Sparkonto, das einen hoeheren Zinssatz bietet als ein traditionelleres Bankkonto. Konten, die eine Debitkarte bieten, bieten Zugang zu liquidem Bargeld, wenn Ihr Unternehmen in einer Prise ist.


  3. Mangel anManagement-Loesungen- Mangel an Treasury Management-Loesungen kann zu Insolvenz und schliesslich Konkurs fuehren. Ihr Unternehmen muss ein gesundes Gleichgewicht zwischen Kreditorenkonten und empfangenen Zahlungen aufrechterhalten.

Vorteile des erfolgreichen Cash-Managements

benefits of successful cash management 1603381494 7978

Einige Unternehmen entscheiden sich dafuer, einen Dritten fuer ihr Cash-Management zu nutzen, um den externen Kundenservice und den Support zu schaetzen. Ob Ihr Unternehmen sich dafuer entscheidet, Cash Management auszulagern oder es im eigenen Haus zu ueberwachen, Vorteile eines erfolgreichen Cash Managements sind-

  1. Risikomanagement- Kein Unternehmen will ihre Mitarbeiter des Diebstahls beschuldigen, aber die Realitaet ist, dass Mitarbeiter Diebstahl passiert und ist eine ernsthafte Problem. Es wird geschaetzt, dass Mitarbeiterdiebstahl 75% der Industrieverluste fuer Schnellrestaurants ausmacht.

    Die 36 Milliarden Dollar, die durch den Diebstahl der Mitarbeiter verloren wurden, koennen durch Cash-Management-Loesungen, einschliesslich gepanzerter Bargeldtransporte und intelligente Safes, erheblich reduziert werden Eine angemessene Menge an Geld in Ihrem Restaurant zur Verfuegung zu stellen, verringert die Wahrscheinlichkeit von Diebstahl und Raub der Mitarbeiter.
  1. Reduzierte Ausfallzeiten- Jeder Unternehmer weiss, dass Zeit Geld ist. Ein Problem mit einer sicheren Fehlfunktion oder einer finanziellen Verarbeitung kann die Geschaeftseffizienz stark verringern und sogar zu Umsatzeinbussen fuehren.

    Konsistente Ueberwachung und Remote-Diagnosefunktionen verringern den Bedarf an internen Wartungsbesuchen. Viele Geldmanagement-Loesungen verfuegen ueber integrierte Tutorials, die den Schulungsprozess des Mitarbeiters Cash Management optimieren und vereinfachen.


  2. Anpassung- Wenn sich Ihr Unternehmen entscheidet, in einen externen Cash-Management-Anbieter zu investieren, stehen viele anpassbare Management-Loesungen zur Verfuegung. Cash-Management-Anbieter haben Einblicke und Erfahrung, wie Cashflows ideal und so sicher wie moeglich zu halten.

Fazit

  • Cash Management ist auch als Treasury Management bekannt und umfasst alle monetaeren Prozesse. Business Cash Management zielt darauf ab, die Rentabilitaet zu erhoehen und das Insolvenzrisiko zu verringern.

  • Aufgrund von Cash-Management-Problemen scheitern 80% der kleinen bis mittleren Unternehmen.

  • Business Manager, Chief Financial Officers und Corporate Treasurers sind fuer die Ueberwachung von Cash Management-Prozessen fuer Unternehmen verantwortlich.
  • Betriebskosten und Schuldenzahlungen muessen puenktlich erfolgen, was eine Liquiditaetsverfuegbarkeit erfordert. Darueber hinaus bietet Liquid-Cash Chancen fuer Geschaeftserweiterung und Wachstum.
  • Eine Kapitalflussrechnung ist ein Hauptinstrument fuer das Cash-Management und umfasst drei Teile- Betriebs-, Finanzierungs- und Investitionstaetigkeiten.
  • Best Practice-Tipps zur Verbesserung des Cash-Managements fuer ein Unternehmen reichen von der Anpassung der Zahlungsbedingungen bis hin zur Umsatzprognose.
  • Treasury-Management-Loesungen und Risikomanagementprozesse koennen verwendet werden, um Cash-Management-Fehler zu verringern.
  • Zu
  • den Vorteilen eines erfolgreichen Cash Managements gehoeren eine bessere Risikomanagementkontrolle und vereinfachte Cash Management Schulungsprozesse