Ein detaillierter Blick auf das Personalmanagement

an in depth look at human resources management

Was ist Human Resources?

Es gibt zwei Hauptdefinitionen des Begriffs Humanressourcen in einem geschaeftlichen Kontext. Die erste Definition von Humanressourcen ist ein Mitarbeiter, der fuer ein Unternehmen arbeitet, auch als Humankapital bezeichnet.

Die zweite Definition von Humanressourcen bezieht sich auf das Gebiet, das Humankapital innerhalb eines Unternehmens verwaltet, das regelmaessig als HR oder HRM abgekuerzt wird. Die Geschaeftsprozesse im Umgang mit Menschen am Arbeitsplatz reichen von der Talentakquisition bis zur Konfliktvermittlung.

Um effektiv und effizient zu funktionieren, benoetigen Unternehmen eine Vielzahl von Vermoegenswerten, die von Rohstoffen bis hin zu Humankapital reichen. Das Humankapital eines Unternehmens ist sein wertvollstes und bedeutendstes Gut und erfordert kaum ueberraschend viel Zeit und Geld, um richtig zu verwalten.

Im Gegenzug gegen Entschaedigung tauscht eine Personalressource mit ihrem Fachwissen, ihrer Arbeit oder ihrer Zeit. Oft wird eine menschliche Ressource eine Kombination aus Wissen, Zeit und Arbeit fuer Profit handeln.

Das ideale Ziel der Verwaltung des Humankapitals ist die Verbesserung der Langlebigkeit, des Erfolgs und der Rentabilitaet einer Organisation. Das Ergebnis einer erfolgreichen Personalabteilung sind leistungsstarke, engagierte und zufriedene Mitarbeiter.

Ihre Personalabteilung ist an praktisch jedem Teil der Mitarbeitererfahrung beteiligt, von der Talentakquisition bis zum Exit-Interviews. Klare Best Practices und standardisierte HR-Richtlinien sorgen dafuer, dass Mitarbeiter waehrend ihrer gesamten Beschaeftigung in Ihrem Unternehmen so effektiv wie moeglich verwaltet werden.

HR-Experten wissen, dass die Mitarbeiterzufriedenheit und -zufriedenheit zu einer verbesserten Mitarbeiterleistung und -produktivitaet fuehrt. Dadurch erntet Ihr Unternehmen die finanziellen Belohnungen, die direkt in Ihre Belegschaft investiert werden.Die

Mitarbeiterbindungsraten werden stark von Ihrer Personalabteilung und ihren Bemuehungen beeinflusst. 94% der Mitarbeiter berichten, dass sie laenger in einem Unternehmen bleiben wuerden, wenn das Unternehmen in ihre Karriere investiert.Die

Personalabteilung ist auch dafuer verantwortlich, das Arbeitsumfeld sicher zu halten, einschliesslich der Einhaltung des Arbeitsrechts und der Bekaempfung von Belaestigungen. Wenn sich Mitarbeiter am Arbeitsplatz geschuetzt fuehlen, haben sie insgesamt eine weniger stressige Mitarbeitererfahrung.

Es gibt verschiedene Mitarbeitertypen, aber unabhaengig davon, ob ein Mitarbeiter Vollzeit, Freiberufler oder eine andere Klassifizierung ist, werden sie immer noch als Personalressourcen fuer die Organisation betrachtet, die sie fuer ihre Arbeit kompensiert. Fuer grosse Unternehmen mit vielen verschiedenen Mitarbeiterklassifizierungen kann das Performance-Management viel komplexer sein.

Da die Automatisierung in der heutigen Belegschaft immer haeufiger wird, ziehen viele Unternehmen in Erwaegung, ihre Personalabteilung umzubenennen. Andere Unternehmen haben es fuer produktiver und profitabler erfunden, ihre traditionelle Personalabteilung in spezielle Rollen zu unterteilen, zum Beispiel durch die Einrichtung eines Verguetungsvorsorgemanagers oder Mitarbeiterrekrutierungsspezialisten.

Was ist Personalmanagement?

what is human resources management 1604554602 5442

Das Personalmanagement kann je nach Kontext, in dem es verwendet wird, auf zwei verschiedene Arten definiert werden. Die erste Definition bezieht sich auf den organisatorischen Bereich, der Humankapital innerhalb eines Unternehmens verwaltet, regelmaessig als HR abgekuerzt oder als Personalwesen bezeichnet wird.

Die zweite Definition bezieht sich auf die Praxis der Verwaltung von Personen am Arbeitsplatz, einschliesslich der allgemeinen Arbeitsumgebung und Unternehmenskultur, die regelmaessig als HRM abgekuerzt wird. Im Wesentlichen ist HRM verantwortlich fuer alles, was direkt die Mitarbeiter eines Unternehmens betrifft.

Ohne Personalmanagement waere ein Unternehmen nicht in der Lage, effizient oder effektiv zu arbeiten. Waehrend ein kleines Unternehmen in der Lage sein kann, ausreichend mit einem einzigen HRM-Fachmann auf Personal zu arbeiten, groessere Unternehmen erfordern in der Regel groessere HRM-Teams, um mit ihren Anforderungen an die Mitarbeiterverwaltung Schritt zu halten.

Waehrend sich das Personalmanagement zuvor auf Personal-, Transaktions- und Verwaltungsaufgaben konzentrierte, hat sich ihr Fokus auf eine strategischere, wertebasierte Rolle verlagert. Die traditionelleren Rollen, die HRM-Profis zuvor besetzt haben, werden nun regelmaessig ausgelagert, waehrend die Mitglieder des HRM-Teams daran arbeiten, die Auslastung der Mitarbeiter und die strategische Entwicklung messbar zu verbessern.Das

Human Resources Management will den Mitarbeitern Motivation und eine persoenliche Verbindung mit den groesseren Werten und Zielen des Unternehmens bieten. Um dies zu erreichen, kann das Personalmanagement Mitarbeiterbeteiligungsfoerdernde Uebungen und Mentorship-Moeglichkeiten einsetzen.

Insbesondere fuer groessere Unternehmen muessen HRM-Teams verschiedene Inhalte gleichzeitig aufbewahren, von Aktionaeren bis hin zu Geschaeftsinhabern. Es ueberrascht nicht, dass viele HRM-Positionen den Abschluss eines Studiums und/oder eines Zertifikatsprogramms erfordern, um sicherzustellen, dass die Kandidaten fuer eine so komplexe und bedeutende berufliche Rolle qualifiziert sind.

Die Bedeutung von HRM

Aufgrund der unbequemen Gespraeche und Haufen von Papierkram, die Mitarbeiter mit dem Personalmanagementin Verbindung bringen, wird die Abteilung oft betreuert und weitgehend missverstanden. Obwohl HRM oft als unmenschliche und unangenehme Abteilung stigmatisiert wird, ist es absolut entscheidend fuer den Erfolg, die Rentabilitaet und die Langlebigkeit eines Unternehmens.

Viele der Vorteile, die HRM einem Unternehmen bringt, sind tatsaechlich das Ergebnis einer abteilungsuebergreifenden Zusammenarbeit. Wertvolle Funktionen HRM hilft Ihnen, Ihr Unternehmen zu bieten, umfassen-

1. Talentakquise und -management- Die Rekrutierung, das Onboarding und die Schulung von Top-Talent-Mitarbeitern ist eine primaere HRM-Verantwortung. Selbst nachdem sich ein Mitarbeiter an seine neue Rolle gewoehnt hat, muss sich das Personal kontinuierlich weiterentwickeln und die Mitarbeitertalente waehrend der gesamten Amtszeit dieses Mitarbeiters in Ihrem Unternehmen verwalten.Das

laufende Talentmanagement kann Leistungsmanagement und Entwicklungsmoeglichkeiten umfassen. Viele erfolgreiche Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern Aufstiegsmoeglichkeiten wie z.B. ein Zertifikatsprogramm oder ein Studienprogramm.

2. Unternehmenskultur- Neben betriebswirtschaftlichen Aufgaben besteht ein Hauptziel von HR-Fachleuten darin, eine positive Unternehmenskultur zu schaffen und zu pflegen. Die besten HR-Profis wissen, dass selbst ein toxischer Mitarbeiter die gesamte Unternehmenskultur herunterbringen kann, wenn er nicht schnell und angemessen angesprochen wird.

Eine Unternehmenskultur bezogene Personalverantwortung ist das Gedenken an wichtige Arbeitsplatzveranstaltungen, einschliesslich Mitarbeitergeburtstage oder Arbeitstagsfeiern. Diese Teambuilding-Veranstaltungen steigern nicht nur das Engagement der Mitarbeiter, sondern beeinflussen die Unternehmenskultur Ihres Unternehmens insgesamt positiv.

Mitarbeiter arbeiten gerne fuer ein Unternehmen, das sie sich geschaetzt, sicher und geschaetzt fuehlen laesst. Das Ressourcenmanagement fuer ausserschulische Mitarbeiteraktivitaeten, die Ihr HRM-Team betreut, bietet erhebliche Vorteile fuer Ihre Unternehmenskultur und Ihre Arbeitsumgebung.

3. Strategische Ziele- HRM ist dafuer verantwortlich, Ihren Mitarbeitern nicht nur strategische Ziele zu empfehlen, sondern auch fuer Ihr Unternehmen als Ganzes. HRM ist besonders dann involviert, wenn ein Unternehmen seine strategischen Ziele, Missionen oder Werte ueberarbeitet oder aktualisiert.

HRM ist besonders aktiv, wenn es eine Veraenderung in Ihrem Geschaeft gibt, egal ob die Einfuehrung eines neuen Produkts oder eine signifikante Veraenderung in der Mission Ihres Unternehmens.

Die Top 7 Funktionen von HRM

the top 7 functions of hrm 1604554602 6551

HRM unterstuetzen Ihr Unternehmen so effektiv und effizient wie moeglich. Die wichtigsten Funktionen , die von Ihrem Personalmanagement-Team ausgefuehrt werden, sind-

1. Job-Design- Ein Personalmanager kann wuenschenswerte Merkmale, Qualifikationen und Anforderungen auflisten, die ein potenzieller Kandidat innerhalb einer Stellenbeschreibung haben muss. Ihr HR Management Team entscheidet, ob eine Stelle zuvor abgeschlossene Studiengaenge oder ein spezielles Zertifikatsprogramm erfordert, damit ein Kandidat in Betracht gezogen werden kann.

Damit Ihre Mitarbeiter ihre Rolle in Ihrem Unternehmen angemessen wahrnehmen koennen, muessen sie mit einer klaren Stellenbeschreibung versehen und ihre Verantwortlichkeiten verstehen.

2. Einstellung- HR-Managementsollte Kandidaten nicht nur Quelle, sondern auch gruendlich ueberpruefen, bevor sie offiziell eingestellt werden. Nach dem ersten Screening-Prozess wird jeder Kandidat dann verschiedenen Interviewprozessen unterzogen, um zu ueberpruefen, ob seine Faehigkeiten, Ausbildung, Erfahrung und Persoenlichkeit gut zu Ihrem Unternehmen passen.

Schliesslich ist HR dafuer verantwortlich, dem potenziellen Kandidaten ein offizielles Stellenangebot und alle zusaetzlichen erforderlichen Unterlagen zur Verfuegung zu stellen.

3. Ausbildung und Entwicklung- HR spielt eine entscheidende Rolle beim Onboarding und der Schulung neuer Mitarbeiter. Eine grossartige Personalabteilung arbeitet weit nach dem ersten Onboarding-Prozess mit Mitarbeitern zusammen und schafft konsistente Entwicklungsmoeglichkeiten fuer Ihre Mitarbeiter.

4. Gehaelter und Leistungen- Wenn Personalleiter Informationen zu potenziellen Gehaeltern anfordern, kann Ihr HR-Manager ihnen marktbasierte Gehaltsempfehlungen zur Verfuegung stellen. Versicherung, bezahlte Auszeit und andere Verguetungsleistungen werden traditionell auch von Personalfachleuten ausgearbeitet.

Denken Sie daran, dass Ihr Mitarbeitervorsorgeprogramm ein Top-Anreiz fuer potenzielle Mitarbeiter ist. Ein tolles HR-Team wird nicht nur die Gehaelter und Leistungen der Mitarbeiter recherchieren und empfehlen, sondern sie auch umsetzen.

Ein solides Gehalt gepaart mit einem attraktiven Leistungspaket verlockt Top-Talent-Mitarbeiter. Hervorragende Verguetung fuehrt zu hoeherer Produktivitaet und steigert den Ruf Ihres Unternehmens.

5. Leistungsmanagement- Die Mitarbeiterleistung muss Geschaeftsziele erfuellen oder uebertreffen, damit ein Unternehmen erfolgreich sein kann. Performance-Management erfordert die Messung und Analyse der Leistung nicht nur einzelner Mitarbeiter, sondern der gesamten Organisation.

Best Practices fuer das Performance-Management reichen vom Projektmanagement bis zur Entwicklung eines Incentive-Programms. Die Steigerung der Leistung von Mitarbeitern, Abteilungen und der gesamten Organisation ist das Hauptziel des Performance-Managements.

6. Arbeitsbeziehungen- Die Milderung von Arbeitsplatzkonflikten ist eine grundlegende Personalfunktion. Immer wenn es eine Art von Spannungen zwischen den Mitarbeitern gibt, sollten HR-Fachleute Informationen direkt von den Mitarbeitern anfordern und bei Bedarf eingreifen.

Intelligente Ziele fuer jedes HR Team

Eine wesentliche Verantwortung von HRM ist die Schaffung und Aufrechterhaltung von Unternehmenszielen. Gluecklicherweise stehen viele Tools zur Verfuegung, die Ihnen bei der Zielsetzung, Wartung und Verwaltung helfen koennen.

Das SMART Zielmodell ist eine grossartige Umsetzung fuer jedes Personalteam. Das SMART-Modell zielt darauf ab, Ziele zu schaffen, die spezifisch, messbar, erreichbar, relevant und zeitbasiert sind.

Beispielsweise koennte Ihr HR-Team entscheiden, die oben aufgefuehrten Funktionen in sechs separate Kategorien zu unterteilen, um SMART-Ziele fuer jede Kategorie zu entwickeln. Bei Gehaeltern und Leistungen koennen SMART-Ziele einen Gehaltsvergleich mit Wettbewerbern an einem bestimmten Punkt im Quartal beinhalten. Fuer die Schulung und Entwicklung koennten SMART-Ziele einen formellen Check-in nach Abschluss des Schulungsprozesses beinhalten, um Feedback der Mitarbeiter anzufordern.Das

Personal des Personalmanagements kann sich mit anderen Fuehrungskraeften in Verbindung setzen, um sie darueber zu informieren, wie das SMART-Modell verwendet wird, um Ziele fuer ihre spezifischen Abteilungen zu bilden. Die Einbeziehung des SMART-Modells in Ihre geschaeftlichen Best Practices erhoeht die Effektivitaet der Zielsetzung erheblich.

Wie profitiert HRM Mitarbeiter?

how does hrm benefit employees 1604554602 3211

Ein herausragender Personalmanager moechte nicht nur der gesamten Organisation, sondern auch jedem einzelnen Mitarbeiter zugute kommen. Human Resource Manager profitieren Ihren Mitarbeitern auf vielfaeltige Weise, vom arbeitsrechtlichen Schutz bis zur Loesung von zwischenmenschlichen Arbeitsplatzkonflikten.Die

Schaffung und Aufrechterhaltung eines positiven Arbeitsumfelds und der Unternehmenskultur erhoeht die Mitarbeiterbindung und die Produktivitaet am Arbeitsplatz insgesamt. Wenn Sie die hohen Arbeitskosten und den Zeitaufwand beim Austausch eines Mitarbeiters bewerten, sollte Ihr HR-Team stets die Mitarbeiterbindung als oberste Prioritaet betrachten.Die

Minderung von Arbeitsplatzkonflikten und die Bereitstellung von Mediation koennen die Beziehungen zwischen Mitarbeitern erheblich verbessern. Wenn Mitarbeiter miteinander auskommen, sind sie produktiver und haben hoehere Zufriedenheitsraten.

Ausbildungs- und Entwicklungsinitiativen statten Mitarbeiter sowohl mit uebertragbaren Faehigkeiten als auch mit wertvoller Berufserfahrung aus. Wenn es Raum fuer einen Mitarbeiter gibt, um innerhalb Ihrer Organisation weiterzuentwickeln, identifiziert und entwickelt Ihr HR-Team individuelle Karriere-Tracks fuer Mitarbeiter.

HR-Fachleute sind eine unverzichtbare Ressource, um den Mitarbeitern komplexe Informationen zu erklaeren. Wenn beispielsweise ein Manager in Ihrem Unternehmen einem Mitarbeiter keine Informationen ueber einen bestimmten Vorteil bereitstellen kann, kann der Manager den Mitarbeiter anweisen, Informationen direkt von Ihrem HR-Team anzufordern.

Wenn Ihr HR-Team stark in Ihre Mitarbeiter investiert, profitiert jeder in Ihrem Unternehmen. Ein grossartiges Personalteam kann den Unterschied in Erfolg, Langlebigkeit und Rentabilitaet Ihres Unternehmens ausmachen.

Fazit

  • Eine Personalressource wird entweder als Mitarbeiter definiert, der fuer ein Unternehmen arbeitet, oder als Bereich, in dem das Humankapital innerhalb eines Unternehmens verwaltet wird.
  • Human Resources Management ist entweder der Bereich, der Humankapital innerhalb eines Unternehmens verwaltet, oder die Praxis der Verwaltung von Mitarbeitern am Arbeitsplatz definiert.
  • Wertvolle HRM-Funktionen umfassen die Foerderung einer positiven Unternehmenskultur und die Schaffung von SMART-Zielen. SMART-Ziele sind spezifisch, messbar, erreichbar, relevant und zeitbasiert.
  • Eine Personalabteilung ist fuer eine Vielzahl von Aufgaben zustaendig, die vom Talentakquise bis zur arbeitsrechtlichen Compliance reichen.
  • Ein herausragendes Personalteam kann ein Unternehmen mit erhoehter Langlebigkeit, Erfolg und Rentabilitaet bieten.