Was ist Mitarbeiterdiebstahl und wie man es verhindert

what is employee theft and how to prevent it

Kein Geschaeftseigentuemer moechte darueber nachzudenken, dass ein Mitarbeiter das Unternehmen stehlen kann. Leider leben Organisationen in den Vereinigten Staaten mit den Folgen des Diebstahls der Mitarbeiter.


Trotz der moeglichen rechtlichen Konsequenzen finden einige neue Wege, illegale Arbeitstaetigkeiten zu betreiben und ihre Arbeitgeber zu stehlen. Interner Diebstahl ist auf dem Vorriss und Ladenbesitzer sind sich nicht immer sicher, was sie dagegen tun sollen.

Gluecklicherweise findet das Management kreative Wege, um Betrugssysteme zu mildern und zu beseitigen. Hier finden Sie einen Ueberblick ueber den Diebstahl von Mitarbeitern und die Best Practices, um ihn zu verhindern.

Was ist Mitarbeiterdiebstahl?

what is employee theft 1603398620 9063

1. Arten von Diebstahl Mitarbeiter Diebstahl
Mitarbeiter Diebstahl bezieht sich auf jeden Diebstahl oder Missbrauch des Eigentums eines Arbeitgebers fuer den persoenlichen Gebrauch und ohne Genehmigung. Das Anwesen umfasst andere Wertsachen als nur Geld, einschliesslich-

  • Zeitdiebstahl ist, wenn ein Mitarbeiter fuer unbearbeitete Stunden bezahlt. Dies geschieht, indem Zeitmesserdaten manipuliert werden oder waehrend der Uhr nicht funktionieren.
  • Hilfsgueter Mitarbeiter nehmen haeufig Buerobedarf wie Notebooks oder Computer auf. Restaurant Versorgung Diebstahl kann die Einnahme von Besteck oder Teller beinhalten.
  • Geldarbeiter, die aus der Kasse stehlen, Kreditkarten-Betrug begehen, Schecks faelschen oder andere betruegerische Aktivitaeten ausueben, die dem Unternehmen finanziell schaden, stehlen von einem Arbeitgeber.
  • Warendiebstahl beinhaltet das Diebstahl von Produkten oder Dienstleistungen, die das Unternehmen plant, an seine Kunden zu verkaufen.
  • Informationsarbeiter, die private Unternehmensinformationen wie Entwuerfe oder Handelsdaten stehlen oder teilen, arbeiten am Diebstahl von Mitarbeitern.
Da es fuer eine Person so viele Moeglichkeiten gibt, Diebstahl zu begehen, muessen Arbeitgeber Ressourcen effektiv nutzen, um die wertvollsten Vermoegenswerte zu schuetzen.

Auf der einen Seite ist es weniger als ideal, eine Kultur zu schaffen, die Arbeiter Angst macht, sich einen Bleistift zu leihen oder ein Stueck Papier zu verwenden. Auf der anderen Seite sind Unternehmer verpflichtet, ihr Vermoegen und geistiges Eigentum zu schuetzen, da Diebstahl schwere Schaeden verursacht.

2. Warum spielt Mitarbeiterdiebstahl eine Rolle?
Obwohl es zeitnah und kostspielig sein kann, wertvolle Vermoegenswerte zu schuetzen, gibt es mehrere Gruende, warum es fuer ein kleines Unternehmen wichtig ist, dies zu tun. Hier sind einige augenoeffnende Statistiken zu beruecksichtigen-

  • Laut der Better Business Bureau und Strafverfolgungsstatistik, 30% der Unternehmen scheitern, weil sie Mitarbeiter Diebstahl oder Unterschlagung erfahren.
  • Die Global Betrugsstudie des ACFE ergab, dass ein einzelner Fall von Inhouse-Mitarbeiterbetrug einen Medianverlust von $145.000 verursachte.
  • Die US-Handelskammer stellte fest, dass 75 Prozent der Mitarbeiter mindestens ein Mal stehlen.
  • In den Vereinigten Staaten verursacht Arbeiterdiebstahl jaehrlich einen Verlust von 50 Milliarden Dollar.
  • Ein typisches Unternehmen verliert 5% seiner jaehrlichen Einnahmen durch Diebstahl.
  • 22% des Arbeiterbetrugs fuehren dazu, dass Unternehmen mehr als 1 Million Dollar verlieren.
  • Das FBI behauptet, dass Berufsbetrug die am schnellsten wachsende Kriminalitaet in den USA ist.

Kleine Unternehmen sind besonders betroffen, weil sie weniger Ressourcen haben, um ihre Vermoegenswerte zu schuetzen und sich von einem finanziellen Verlust zu erholen. Eine Null-Toleranz-Politik zu schaffen, indem alle Schutzmechanismen genutzt werden, die einem zur Verfuegung stehen, ist unerlaesslich, um zu vermeiden, dass eine andere Statistik wird.

Wie Mitarbeiter Diebstahl zu verhindern

how to prevent employee theft 1603398620 4692

Hier sind die besten Praktiken, um Arbeitsbetrug und Diebstahl zu verhindern-

1. Verwenden Sie Sorgfaeltige Einstellungsverfahren
Stellen Sie sicher, dass Sie Hintergrundkontrollen und Drogentests fuer alle neuen Mitarbeiter durchfuehren, bevor sie mit der Arbeit beginnen. Diejenigen, die mit Sucht kaempfen, werden statistisch eher stehlen, um ihre Gewohnheit zu ernaehren.

Offensichtlich rechtfertigen einige Umstaende, einer Person eine zweite Chance zu geben. Eine potenzielle Neuanmietung mit einem Vergehen von vor 20 Jahren ist anders als eine Person mit einem langen Muster kriminellen Verhaltens.


Es geht darum, vorsichtig zu sein und gutes Urteil zu ueben. Stellen Sie niemanden ein, der eine hoehere Chance hat, die Organisation finanziell zu schaedigen.

2. Implementieren eines Buddy-Systems
Es ist wahrscheinlicher, dass Diebstahl auftritt, wenn ein Mitarbeiter fuer laengere Zeit allein im Geschaeft gelassen wird. Implementieren Sie ein Buddy-System fuer die Oeffnungs- und Schliessschichten, um Rechenschaftspflicht zu schaffen und Versuchung zu verringern.

Stellen Sie sicher, dass alle Erstattungen oder annullierten Verkaeufe von einem anderen Mitarbeiter oder einer anderen Geschaeftsleitung bezeugt werden. Vermeiden Sie es, enge Freunde fuer die Oeffnen-/Schliessschicht miteinander zu koppeln oder die Transaktion (en) des anderen zu beobachten.

3. Verwenden Sie ein Ueberwachungssystem
Ein Ueberwachungssystem ist eine der effektivsten Moeglichkeiten, Diebstahl zu verhindern, bevor es passiert und Diebe zur Rechenschaft zu ziehen.

Platzieren Sie eine Kamera in einem Abschnitt (en) des Ladens, in dem alle wesentlichen Arbeitsaktivitaeten erfasst werden. Denken Sie daran, auch ein Ueberwachungssystem in den Lagerraum, Lager Ladeflaechen und Point of Sale Station (s) zu setzen.

Verwenden Sie ein hochaufloesendes Video oder eine Kamera, die in die Gesichtserkennungstechnologie integriert ist. Dies kann die Identitaet eines Arbeiters aus der Ferne oder aus einem ungewoehnlichen Winkel authentifizieren.

4. Behalten Sie ein Auge auf Muellentfernung
Viele Mitarbeiter verstecken gestohlene Waren im Muellbereich und rufen sie ab, nachdem ihre Schicht abgeschlossen ist. Weil nur wenige in die Naehe der Muellcontainer gehen wollen, denken viele Diebe, dass dies der cleverste Ort ist, um gestohlene Waren zu verstecken.

Erlauben Sie den Mitarbeitern, den Muell nur zu bestimmten Zeiten ihrer Schicht zu transportieren. Implementieren Sie das Buddy-System oder verwenden Sie einen Manager, um diejenigen zu beobachten, die den Muell herausnehmen. Schliesslich reduzieren Sie die Moeglichkeiten, indem Sie durchsichtige Muellsaecke und Muellkipper verwenden.

5. Erstellen eines Mitarbeiterbericht-Systems
Implementieren Sie eine Richtlinie in einem Mitarbeiterhandbuch, um verdaechtiges Verhalten ueber Text, E-Mail-Adresse oder Telefon zu melden. Es ist viel weniger wahrscheinlich, dass Mitarbeiter stehlen, wenn sie wissen, dass andere sie melden.

Verwenden Sie ein Belohnungssystem fuer diejenigen, die legitime kriminelle Aktivitaeten melden. Bieten Sie eine Starbucks-Geschenkkarte, einen Bonus oder eine andere Art von Incentive an.

6. Beziehungen zu Arbeitern bilden
Es ist schwieriger zu stehlen, wenn ein Mitarbeiter seinen Arbeitgeber kennt. Es gibt weniger Rechenschaftspflicht, wenn das Management nicht mit den Gewohnheiten, Zeitplaenen oder Persoenlichkeiten ihrer Mitarbeiter vertraut ist.

Sprechen Sie mit den Arbeitern und achten Sie darauf, alle ihre Namen zu kennen. Dies verhindert nicht nur Diebstahl, sondern verbessert die Moral und hilft den Mitarbeitern, sich am Arbeitsplatz geschaetzt zu fuehlen. Gluecklichere Mitarbeiter neigen dazu, loyal zu sein und weniger wahrscheinlich zu stehlen.

Fazit

Hier ist, was Sie ueber Mitarbeiter

  • Diebstahl erinnern - Mitarbeiter koennen Geld, Zeit, Lieferungen, Waren oder Informationen von ihren Arbeitgebern stehlen.
  • Diebstahl von Mitarbeitern verursacht Konkurs, finanzielle Verluste, Rechtsstreitigkeiten und andere Probleme. Es ist eines der am schnellsten wachsenden Verbrechen in den Vereinigten Staaten
  • Verhindern Diebstahl kann rechtzeitig oder teuer sein, aber die Vorteile ueberwiegen alle Unannehmlichkeiten oder Ausgaben.
  • Um Arbeitsbetrug/Diebstahl zu verhindern, verwenden Sie gute Einstellungspraktiken, implementieren Sie ein Buddy-System, richten Sie ein Ueberwachungssystem ein, ueberwachen Sie die Muellentfernung, erstellen Sie ein Berichts-/Belohnungssystem und bilden Beziehungen zu Mitarbeitern.